Announcement: Judo-Training am Freitag, 13.07.18

Am Freitag, 13.07.18 findet
kein Training der Judogruppen

15:00 – 16:30 Uhr Judo spielend lernen ab 5 Jahre
16:30 – 18:00 Uhr Judo U12
18:00 – 19:30 Uhr Judo U15

in Reken im Sportcenter statt.

Wie wünschen euch schöne Ferien
euer Judo-Club Velen-Reken

 

PS: Vergesst nicht die Anmeldung zum Sommercamp 2018

Judo: Ausschreibung KEM U 10 und U 13 m/w

Ausschreibung Kreiseinzelmeisterschafte
der männlichen und weiblichen Jugend
U 10 und U 13

Veranstalter:               Nordrhein-Westfälischer Judo-Verband (NWJV)
Ausrichter:                   Judo-Club Velen-Reken e.V.
Datum:                         Samstag, 15.09.2018

Ort:
48734 Reken; Kirchstrasse / Ecke Overbergstrasse;
Rathaussporthalle (Karte)

Waage:
10:00 – 10:30 Uhr U10 männlich
10:30 – 11:00 Uhr U10 weiblich
12:30 – 13:00 Uhr U13 männlich
13:00 – 13:30 Uhr U13 weiblich

Mattenzahl:                 – 2 –
Kampfrichter:              Kreiskampfrichterobmann
Sportliche Leitung:     Kreisjugendleitung

Meldungen:
bis 9.09.2017  mit Alters- und Gewichtsklasse
per E-melder an:  karleller150156@gmail.com

Meldegeld:
KEM 6,00€ zu zahlen vor der Waage, Meldung verpflichtet zur Zahlung des Meldegeldes, Bei Meldungen ohne E-melder oder Nachmeldungen wird doppeltes Meldegeld fällig.

Qualifikation:
Die vier Erstplatzierten je Gewichtsklasse der KEM u10 und u13 qualifizieren sich für die BEM.
Das  Meldegeld  (7,50€) für die BEM ist im Anschluss zu zahlen.

Ansprechpartner des Ausrichters:
Andreas Diehl, 01573/6211288, diehl_andreas@web.com

Mit der Meldung zu der o. g. Veranstaltung erklären sich die Teilnehmer mit der elektronischen Speicherung ihrer wettkampfbezogenen Daten und deren Veröffentlichung in Aushängen, im Internet und in sonstigen Publikationen einverstanden. Dieses gilt auch für Bilddokumentationen.

Wir wünschen Euch eine angenehme Anreise!

Judo-Club Velen-Reken e.V.
–     Abteilung Judo  –

download Ausschreibung

Judo: Kyu-Prüfung vom 10.06.18

(c) JCVR I Foto (JCVR)

Am 10.06.18 fanden im Sportcenter des Judo-Club Velen-Reken in Reken Kyu-Prüfungen statt. Neun Prüflinge absolvierten die reguläre Prüfung im Dojo, die anderen, hier nicht aufgeführten  Prüflinge legten die die Kyu-Prüfung im Rahmen des Programms Judo-Spielend-Lernen, also während des Trainings, ab.
Zuerst wurde die Fallschule abgeprüft. Während die Anwärter zum 8. Kyu sich auf die Seitwärts- und Rückwärtsfallschule begrenzen konnten, mussten die Prüflinge zum grün-orangen Gurt (4. Kyu) schon den freien Fall vorwärts zeigen. Nach der Fallschule standen die Grundformen der Würfe für die jeweilige Gürtelfarbe auf dem Programm. Im Anschluss folgte die Anwendungsaufgabe Stand. Danach wurde das Bodenprogramm direkt als Anwendungsaufgabe geprüft.
Zum Schluss waren noch die obligatorischen Randori an der Reihe, zunächst im Boden, im Anschluss, je nach Kyu-Grad, auch im Stand.
Aufgefallen ist, dass alle Prüflinge gut  auf die Prüfung vorbereitet waren. Anders, als es gelegentlich vorkommt, war kein „Wackelkandidat“ dabei. Alle Prüflinge haben die Prüfung bestanden und sind nun berechtigt und verpflichtet den Gürtel zum nächsthöheren Kyu-Grad zu tragen.
Geprüft haben Martina Scholten, 1. Dan und Christoph Besten, 2. Dan.

Erreichte Kyu-Grade:
8. Kyu: Denise, Hannes
7. Kyu: Bennet, Fabian und Jonas
6. Kyu: Sarah , Felix
4. Kyu: Laurenz, Lukas

Fotogalerie

Sommercamp 2018

(c) JCVR I Foto (JCVR)

Hey wir wollen mit euch ein Sommercamp machen.

Eingeladen sind alle Vereinsmitglieder von 5 bis 15 Jahren.

Wir möchten mit euch Sport machen, Spiele spielen, Grillen und
eine Übernachtung im Dojo.

Zum Grillen würden wir uns über Spenden freuen (Salate, Brot, etc)
oder Kuchen für Nachmittags.
Den Rest besorgen wir!

Los geht es am
Samstag, 28.07.18 12:00 bis
Sonntag, 29.07.18 12:00
im Sportcenter am Freibad
Berge 2, 48734 Reken

Auch für Fitness, Taekwondo, JuJutsu, Judo

Holt euch eure Anmeldung bei den Trainern oder ladet sie hier herunter: Anmeldung

Fragen? Email an Jugendleitung (at) judo-club-velen-reken.de

Eure Jugendleitung
Jannik, Christopher, Lasse, Mey, Nils und Lukas

Taekwondo: Internationaler Jugend-Pokal, 12.05.2018

(c) JCVR I Foto (JCVR)

Team Münsterland wieder international vertreten

Während im Dojang des Judoclub-Velen-Reken am 12. Mai 2018 eine Taekwondo-Prüfung stattfand, erkämpfte sich Vereinsmitglied Leonie Marzoll den 2. Platz der Klasse Jugend A +68kg beim Internationalen Jugend Pokal 2018 der NWTU in Duisburg.
Wie immer trat sie zusammen mit anderen Kämpfern im Namen der Wettkampfgemeinschaft ´Team Münsterland` an, ein Zusammenschluss mehrerer münsterländer Taekwondo-Vereine um zusammen zu trainieren und an Wettkämpfen teil zu nehmen. Unter Beaufsichtigung von Coach Hans-Jürgen Ebbing gewann Leonie ihren ersten Kampf souverän mit 13:3. Im Finale musste sie sich jedoch 11:22 geschlagen geben.

Taekwondo: Gürtelprüfung vom 12.05.2018

Taekwondo-Sportler des JCVR können neuen Prüfer überzeugen

(c) JCVR I Foto (JCVR)

Die halbjährliche Gürtelprüfung der Taekwondo-Sparte des Judoclub-Velen-Reken fand am Samstag, dem 12. Mai 2018 erstmals unter den wachsamen Blicken von DTU-Prüfer Klaus Hartlieb aus Münster, selbst Träger des 6. Dan, statt.
Insgesamt 13 Sportler des JCVR und eine Sportlerin des befreundeten Vereins Taebaek Rhade, hatten die Möglichkeit ihm, ihren anwesenden Trainern und den Zuschauern zu zeigen, was sie in den letzten Monaten beim Training gelernt haben. Dabei mussten sie den wettkampferfahrenen Prüfer mit ihrem eigenen Können bei kurzen Wettkämpfen überzeugen, hauptsächlich waren jedoch traditionelle Disziplinen wie das Formenlaufen, das Vorzeigen einzelner Tritte, der abgesprochene Einschrittkampf, die Selbstverteidigung und die Theorie angesagt. Prüflinge höheren Alters und Gürtelgrades mussten darüber hinaus ihre Selbstverteidigungskenntnisse gegen das Messer und ihre Schlagfertigkeit beim Bruchtest unter Beweis stellen. Doch trotz der anspruchsvollen Aufgaben war, dank regelmäßiger und aufwendiger Vorbereitung der Trainer und der großen Disziplin und Willenskraft der Schüler, jeder Prüfling in der Lage, die nötigen Anforderungen zu erfüllen und kann sich darauf freuen, den Dojang, den Trainingsraum der Taekwondo-Sportler, beim nächsten Training mit einem neuen Gürtel zu betreten.

Die Prüflinge mit erreichtem Gürtelgrad:
7.Kup (gelb-grün): Melissa Denne, Sophie-Marie Steinkühler
6.Kup (grün): Clara Terodde, Simon Nolte
5.Kup (grün-blau): Alexander Krause, Ruth Homann
4.Kup (blau): Magnus Nagel, Emma Nagel, Julia Sindermann, Niklas Pierick
1.Kup (rot-schwarz): Frieda Steinkühler, Lasse Schulten, Sebastian Lniany